Wohnen am Heimathaus

Unter dem Namen „Wohnen am Heimathaus“ entstehen für 2019 an der Bahnhofsallee 21 in Lette zwei Wohnhäuser in massiver Bauweise mit seniorengerechten oder barrierereduzierten 5 Wohneinheiten im Vorderhaus und 2 Wohneinheiten im Hinterhaus jeweils zur Miete. Gebaut als KfW – Effizienzhaus 55 (dies bedeutet, dass durch den Einbau energieeffizienter Gebäudeteile und Anlagentechnik der Jahresprimärenergiebedarf um min 45% besser ist, als die aktuelle Energie-Einsparverordnung vorgibt). Die Wohnungsgrößen liegen zwischen 65 und 102 m2. Die EG-Wohnungen haben einen Gartenanteil, alle anderen Wohnungen verfügen über einen Balkon bzw. eine Dachterrasse. Das Vorderhaus verfügt über einen Keller mit einzelnen Mieterkellern, für das Hinterhaus ist ein Kellerersatzgebäude außen eingeplant.Für jede Wohnung steht ein zugeordneter Stellplatz zur Verfügung. Für Fahrräder ist eine überdachte Abstellmöglichkeit mit Strom-Ladeanschluss vorgesehen.